Ich zeigte Euch schon einige Ideen für Tischdeko – meistens waren das einfache Ideen, die erlauben, ohne viel Mühe großen Erfolg erzielen. Heute habe ich was Besonderes. Das ist ein Vorschlag für alle die gerne basteln, bzw. bereit sind eher Zeit für die Tischdeckung zu widmen. Es ist Herbst, daher ist unser Tisch auch in der Herbststimmung. Wie ich unser Wohnzimmer für Herbst dekorierte, könntet ihr hier lesen bzw. schauen. Mein Tisch schmückt vor allem die Heidekraut, die ich in der Jahreszeit liebe. Ich entschied mich für die dunklen Teller, die man echt super kombinieren kann. Auf jedem Speisenteller stellte ich einen Apfel mit einem Windlicht. Gleich daneben steckte ich die Heidekraut. Das Besteck wickelte ich mit einem goldenen Draht. Dazu  Servietten in beige und kleine Namenkärtchen. Der große Kerzenständer und die kleinen Kerzen in den Äpfeln zaubern eine richtige herbstliche Atmosphäre. Was findet Ihr das?

Author

Hallo! ich bin Agata und ich lebe in Wien. Aschaaa ist ein Lifestyleblog aus Österreich. Hier berichte ich über meine Leidenschaft für Reisen, Fotografie und Mode.

25 Comments

  1. Jabłka w ramach świecznika to znakomity pomysł. I karteczki przypiete drewnianą klamerką… naturalnie i pomysłowo. Cudnie to zrobiłaś i z największą przyjemnością byłabym Twoim gościem 🙂 pozdrawiam

  2. Bardzo ładne nakrycie. Poproszę o Twoją inspirację na stół wielkanocny. Oczywiście jest jeszcze trochę czasu ale już dziś myślę o tym bo mam do przekazania ważną informację rodzicom podczas wspólnego obiadu wielkanocnego. Z góry dziękuje.

    • Aschaaa Reply

      dziekuje bardzo Aniu! ciesze sie ze Ci sie podoba 🙂 na pewno bedzie wiosenne nakrycie stolu. Pozdrawiam Cie serdecznie!

Write A Comment