Bevor wir die Reise nach Uyuni starten wollen wir noch am Vormittag ein Punkt von meiner “To do Liste” abhacken – Cerro Calvario in Copacabana. Wenn du in Copacabana bist, du musst einfach auf die Cerro Calvario raufklettern. Es geht nicht anderes, da es eins von den schönsten Aussichtsterrassen in der Nähe ist. Das Gehen ist anstrengend, aber es lohnt sich!

Cerro Calvario in Copacabana

Ein kurzer, felsiger Weg führt auf den Hügel hinauf. Dabei geht du den verschiedene Kreuzen vorbei.  Entlang des Weges bieten Händler Handgearbeitetes und Snacks an. Cerro Calvario bietet einen ungestörten Ausblick über den Titicacasee und Copacabana. In der Ferne kann man die Isla del Sol und die Isla de la Luna sehen. Wenn du die Möglichkeit hast, besuche den Hügel am späteren Nachmittag um den Sonnenuntergang zu genießen!

Cerro Calvario in Copacabana

Cerro Calvario in Copacabana

Cerro Calvario in Copacabana

Cerro Calvario in Copacabana

Cerro Calvario Aussicht

Cerro Calvario in Copacabana

Cerro Calvario Aussicht

Cerro Calvario Aussicht

Cerro Calvario in Copacabana

suedamerika-3-wochen-440-von-946

Cerro Calvario Aussicht

Cerro Calvario in Copacabana

Reise nach Uyuni

Die Reise nach Uyuni geht via La Paz. Du startest zu Mittag in Copacabana und am Abend in La Paz zu kommen. Von hier geht ein Nachtbus nach Uyuni. Schau auf die Karte.

reise nach Uyuni

Wie kommt man von Copacabana nach La Paz?

 Am besten mit dem Bus. Geh zum Busbahnhof und frag nach den Busverbindungen nach La Paz. Wir haben uns einfach gemacht und in einem kleinen Reisebüro gleich ein Doppelticket gekauft – nach La Paz und weiter nach Uyuni. Deswegen haben wir uns in La Paz keine Gedanken gemacht, wo wir die Tickets kaufen bzw. ob wir ein Nachtbus erwischen.

Wie kommt man von La Paz nach Uyuni?

Auch mit dem Bus. Am besten mit dem Nachtbus – die sind die sichersten. Zahl ein bisschen mehr, dann bekommst du einen Platz wo du gemütlich liegen kannst. Die ein paar Euro mehr zahlen sich auf alle Fälle aus! Die nächste ein paar tage verbringst du in Bolivien – und das werden keine chillige tage, daher ich empfehle dir auszuschlafen (so weit es geht). Der Bus Bahnhof in La Paz ist recht groß und wenn du dich nicht orientieren kannst, von wo fare die Busse nach Uyuni ab, frag jemanden – die Bolivianer sprechen zwar nicht wirklich Englisch, sind aber hilfsbereit. Auf Wort “Uyuni” werden dir schon zeigen in welcher Richtung du gehen musst. Unser Bus hat sich verspätet – über 2 Stunden lang, also keine Panik – es ist normal und passiert öfters in Bolivien!

 

 

Author

Hallo! ich bin Agata und ich lebe in Wien. Aschaaa ist ein Lifestyleblog aus Österreich. Hier berichte ich über meine Leidenschaft für Reisen, Fotografie und Mode.

Write A Comment